Notpfoten e.V. Tierschutz

 
Ich weiß überhaupt nicht wo ich nun anfangen soll. Es war ja nicht meine erste Reise zu einer der Stationen,
aber es hat mich dieses mal besonders betroffen gemacht.
Es sind zur Zeit in diesem Album auch noch wenige Bilder. Die Bilder sind teilweise doch so schlimm,
dass ich darüber nachdenke, diese Bilder überhaupt hier einzusetzen ( es sitzen ja auch Kinder vor dem PC).
 
Aber eines ist ganz sicher: Dort wird sehr dringend Hilfe benötigt !!!
 
Wir waren natürlich nicht nur in der Station, auch die Straßenhunde wurden versorgt. Für die Tierschützer vor Ort ist es immer ein sehr,
sehr langer Weg um alle Stellen zu erreichen. Das Futter ist dort sehr teuer, genau wie die tierärztliche Versorgung.
Ein Teil der Tiere ( die sehr krank waren und es sind noch so viele kranke Tiere dort) haben
wir direkt zum Arzt gebracht und versorgen lassen. Es fehlt dort wirklich an allen Ecken !!!!
 
Die Tierschützer vor Ort sind einfach nur toll. Das was sie alles leisten und wie sehr sie sich
aufopfern um den Tieren zu helfen, das verdient den größten Respekt.
Bitte helfen Sie den Tieren und den Tierschützern in der Türkei.
Sehr gerne stehe ich Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.
  Vielen Dank !

 

Nach oben